Webfrühling

Pi mal Daumen habe ich noch 15-16 Meter vor mir. Da ich dafür aber noch einige Wochen oder Monate benötige, habe ich es mir gegönnt, einen Zwischenstand abzuschneiden. Die Frühlingsgeschirrtücher will ich ja nicht erst im Herbst in den Händen halten.
Den Trick, die Kette dabei abzuleimen, um möglichst wenig Mühe und Garnverlust zu haben, findet man übrigens in der Trickkiste von Helga Jossen: http://bindepunkt.blogspot.de/p/trick-kiste.html(Ein riesiges Dankeschön an dieser Stelle, für diese geniale Anleitung!)Außerdem werde ich wohl die Bindung ändern. Das kostet wieder Zeit und Mühe, aber diese Lace-Bindung war ja ein Experiment und ist für eine Decke und ein Kleid doch nicht so gut zu gebrauchen, wie erhofft. Für eine einfarbige Kette werde ich sie vielleicht wieder verwenden.
Aber jetzt erstmal ran an die Waschmaschine und dann an die Nähmaschine!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>